Home Honda HSC - 2003
   
HSC

Honda HSC - Studie - Quelle: VTEC.NETDer Honda HSC ist offensichtlich der geplante NSX-Nachfolger, der inzwischen frühestens für Ende 2006 erwartet wird. Vorgestellt wurde er erstmals auf der Tokyo Motor Show 2003.

Als Motorisierung wurde zunächst ein 3-Liter-V6-Mittelmotor mit 300 PS angegeben. Die Abmessungen: 4.250 x 1.900 x 1.140 mm (LxBxH).

Honda NSX-Nachfolger, wie ihn sich die auto-motor-sport vorstelltAnderen Gerüchten (Automesse in Detroit Anfang 2004) zufolge soll der Motor 3.6l-Hubraum und 360 PS haben. Weitere Informationen stammen aus einem Interview des HSC-Chefentwicklers mit der Zeitschrift Autobild, wo von einem 3.5-Liter-V6-Turbo mit ca. 400 PS gesprochen wird.

Update (1/2006): Das Bild rechts erschien Anfang 2006 in der auto-motor-sport. Dort wird u.a. angegeben, daß der Nachfolger des NSX einen V10-Front-Mittelmotor erhalten soll und frühestens Ende 2007 erscheinen wird. Offenbar sind die Entwickler des Sportwagens noch mal ans Reißbrett zurückgekehrt...

Weitere Bilder vom HSC-Concept:

Honda HSC - Studie - Quelle: VTEC.NET Honda HSC - Studie - Quelle: VTEC.NET Honda HSC - Studie - Quelle: VTEC.NET