Home
   
Informationen zum Prelude

Honda Modellhistorie - alle Honda Autos auf einen Blick

Honda-News, Informationen, Gerüchte, neue Modelle

Links

Kontakt - Impressum, Emailadresse, Letzte Änderungen

1. Generation
Baujahr '78 - '83 (SN)
1978-1983
2. Generation
Baujahr 83-87 (AB/BA2)
1983-1987
3. Generation
Baujahr 87-92 (BA4)
1987-1992
4. Generation
Baujahr '92-'96 (BB1/2/3)
1992-1996
5. Generation
Baujahr '97-2000 (BB6/8/9)
1997-2000

Der Honda Prelude, gebaut ab 1978, war so etwas wie ein Technologieträger für Honda. Im Prelude fanden viele technische Neuerungen den Weg in die Serienproduktion, so zum Beispiel die Vierradlenkung (4WS) oder die Double- Wishbone- Einzelradaufhängung. Im Design war der Prelude stets seiner Zeit ein paar Jahre voraus, was ihn zu einem unverwechselbaren Element der Honda- Modellpalette machte. Sein Erscheinen war in der Regel zeitlos und elegant, aber auch sportlich und dynamisch.

Bei den Motoren war das Angebot allerdings nicht immer optimal. Schon zu Beginn in der 1. Generation mit 80 PS noch gerade so auf der Höhe der Zeit, fanden in den beiden nachfolgenden Generationen ebenfalls nur mäßig starke Motoren (mit 105 bis 109 PS) Verwendung. So entstand das leidige Vorurteil, daß der Prelude stets stärker aussieht, als er wirklich ist. Erst später, mit dem Aufkommen von DOHC- und VTEC- Motoren, änderte sich das Bild.

Die Produktion des Honda Prelude wurde mit dem Modelljahr 2002

  komplett eingestellt. Das Ende einer Legende! In Deutschland ist das Auto schon seit Ende 2000 nicht mehr zu haben. 6. Prelude-Generation ?Offenbar wurde bei Honda noch an einem Nachfolger gearbeitet, der 2001 auf den Markt kommen sollte.

Jüngsten Gerüchten aus den USA zufolge könnte frühestens 2006 eine Wiederbelebung des erfolgreichen Sportcoupés stattfinden. Genauere Informationen dazu fehlen mir noch..

  Die Navigation ist einfach, um auf die Prelude-Hauptseite zurückzukehren, einfach auf das Prelude-Logo oben klicken, zurück zur Startseite geht's mit dem Honda-Logo (links oben).

ZeittafelUm den Prelude in der tabellarischen Übersicht zu sehen, bitte hier klicken. Für Ergänzungen und Berichtigungen geht bitte auf die "Kontakt"-Seite.