Home Honda NSX Type-R ab 2002
   
Honda NSX

Technik

Galerie I
(Modell 1990)

Galerie II
(Targa)

Galerie III
(Facelift 2002)

NSX Type-R

Galerie IV
(NSX Type-R)

NSX-Links

Faszination Type-R

NSX Type R - ein Sondermodell des aktuellen 2002er NSX.

NSX Type R - Honda JapanFür Motorsportbegeisterte gibt es auch einen NSX Type R, der noch stärker auf den Rennsport abgestimmt ist, als das Serienmodell. Dazu gehören noch breitere Reifen, Klimaanlage und ein Teil der Innenausstattung fallen aus Gewichtsgründen weg. Auch Innen gibt es deutliche Veränderungen.

Der NSX Type-R ist nur als Rechtslenker zu haben, der Preis liegt bei ca. 100.000 Euro. Die nominelle Leistung ist wie auch beim Serienmodell 280 PS, wobei erfahrene Tester dem Auto durchaus eine höhere Leistung zusprechen würden. In der Ausgabe 8/2002 der "Sportauto" gibt es ein Vergleichstest zwischen dem aktuellen Porsche 911 Carrera und dem NSX Type-R.

steht bei Honda seit einigen Jahren für spezielle Sportversionen der normalen Serienfahrzeuge.

Technische Daten:

  NSX Type-R (NA2)
Motor quer eingebauter Mittelmotor, V6, DOHC, VTEC,
4 Ventile je Zylinder, variable Ansaugregelung VVIS, PGM-FI
Hubraum 3.2 Liter (3.179 ccm) (C32B) (93.0 x 78.0 mm)
Verdichtung 10.2 : 1
Leistung 280 PS / 206 kW bei 7.300/min
max. Drehmoment 304 Nm bei 5.300/min
Schaltung 6-Gang manuell
Leergewicht 1.270 kg (Klimaanlage +20kg, Airbags +10kg)
Höchstgeschwindigkeit 274 km/h
Beschl. 0-100 km/h 5.9 sec
Länge / Breite / Höhe 4.430 mm / 1.810 mm / 1.160 mm
Wendekreis 11.6 m
Kofferraum  
Verbrauch 11.6 l/100km (nach japanischer Norm)
Serienbereifung V: 215/40 R17 83Y
H: 255/40 R17 94Y
Abgasnorm Euro 3
Neupreis (ab ca.) 100.000 €
Weitere technische Merkmale Double-Wishbone-Einzelradaufhängung an allen vier Rädern
Heckantrieb
Zahnstangenservolenkung (elektrisch)
Vierkanal-ABS
Karosserie aus Aluminium

Links: