Home Mobilio-Spike - seit 2002
Typcodes GK1 / GK2(4WD)
   
Mobilio-Spike

Mobilio

 

Honda Mobilio Spike - Modell 2002 - Foto: Honda JapanDer Honda Mobilio Spike ist ein Microvan mit Schiebetüren, der auf der Honda Logo/Jazz-Plattform aufbaut. Er kam im Laufe des Jahres 2002 als Schwestermodell des bereits Ende 2001 erschienenen Honda Mobilio auf den japanischen Markt. Der Spike ist quasi eine 5-Sitzige Version des Mobilio, mit leicht veränderter Heckpartie.

Im Mobilio Spike wurde von Anfang an ein 1.5-Liter VTEC-Motor verbaut. Der Spike sollte vor allem jüngere Käufer ansprechen, die ein vielseitiges (und starkes) Freizeit- und Allzweck-Fahrzeug suchten.

Honda Mobilio Spike - Modell 2002 - Foto: Honda Japan Honda Mobilio Spike - Modell 2002 - Foto: Honda Japan Honda Mobilio Spike - Modell 2002 - Foto: Honda Japan Honda Mobilio Spike - Modell 2002 - Foto: Honda Japan

Technische Daten:

(*) 1.5 W/A/Y
Motor Reihenvierzylinder, SOHC, VTEC, 16V, PGM-FI
Motortyp L15A
Hubraum (BohrungxHub) 1.5-Liter (1.496 ccm) (73.0×89.4)
Verdichtung 10.4:1
Leistung 81kW / 110 PS bei 5.800/min
max. Drehmoment 143 Nm bei 4.800/min
Leergewicht 1.260 - 1.350 kg
Höchstgeschwindigkeit  
Beschl. 0-100 km/h  
Länge/Breite/Höhe 4.110 / 1.685 / 1.740 mm (mit 4WD +20mm);
Modell Y: H=1.705 mm
Wendekreis 10.6 m (?)
Kofferraum  
Serienbereifung 185/65R14 86S
Verbrauch (Durchschnitt nach
japanischer Norm)
5.8 - 6.6 l/100km (je nach Ausführung)
weitere technische Merkmale 5 Sitzplätze
Frontantrieb, a.W. Allradantrieb
stufenlose Automatik (CVT)
Neupreis (ab ca.)  

(*) Quelle: Honda Homepage, Japan, Stand 1/2004