Home Legend der 1. Generation von 1985 bis 1990
Typcode KA3 (Coupé) - KA2/KA4 (Limousine)
Anfangs als Rover mit Typcode HS
   
Legend -
1. Generation

Technik

Galerie I

Legend der 1. Generation - Typ KA4 - Honda JapanMit dem Legend wagte Honda den Schritt in die automobile Oberklasse. Zunächst startete diese Modellreihe mit einer Limousine, 1987 folgte das Coupé. Beide Versionen hatten einen 169 PS starken Motor an Bord. Die Entwicklung erfolgte gemeinsam mit dem britischen Autohersteller Rover, der auf dieser Grundlage die Modellreihe Rover 800 herausbrachte.

Ralf Herth schickte mir noch folgende Anmerkung:

"Die Limousine gab's zunächst nur mit einem 2.5-Liter-V6 mit 173 PS ohne Kat bzw. 150 PS mit Kat. Der 2.7-Liter-Motor mit 169 PS kam in der Limousine erst später (hab ihn erstmalig in einer Preisliste von Ende 1988). Das Coupé gab's von Anfang an nur mit dem 2,7er." Vielen Dank, Ralf!

Legend der 1. Generation - Typ KA3 - Honda JapanMichael J. schreibt noch: "Der Legend wurde zur Einführung laut Fahrzeugschein unter dem Hersteller ROVER geführt. Deshalb gab es auch 1985 keine HONDA- Zulassungszahlen zu diesem Auto. Es gab zunächst auch nur die Limousine (Typcode HS) zuerst ohne Kat mit 170 PS, ein Jahr später mit Kat und 150 PS, Typcode immer noch HS. Erst ein weiteres Jahr später kamen die 'K-Typen' ". Vielen Dank Michael für diese Informationen!

In Japan gab's von der Limousine auch noch eine Version mit 2.0-Liter-V6 (KA1) und 2.0-Liter-V6-Turbo (KA5).

Links: