Home Civic der 6. Generation von 1995 bis 2001
Typcodes MA8/MA9/MB1/MB2/MB3/MB4/MB6/MB7 (5-Türer) -
EJ9/EK1/EK3/EK4/EK5 (Limousine & 3-Türer) - EK9 (Type-R, Japan) -
EJ6/EJ8 (Coupé) - MB8/MB9/MC1/MC2/MC3/MC4/MC9 (Aerodeck)
   
Civic -
6. Generation

Technik

3-Türer

5-Türer/Fließheck

Limousine

Kombi/Aerodeck

Coupé

Civic Type-R

Honda CR-X

Faszination Type-R

Coproduktionen
mit Rover

Honda Domani

Civic der 6. Generation - Honda JapanDie sechste Generation des Honda Civic kann man, zumindest für den europäischen Markt, als den wohl vielseitigsten aller Civics betrachten. Neben dem 3-Türer gab es noch die Limousine (4-Türer), den 5-Türer (könnte man auch als Fließheck bezeichnen), das Coupé und den Civic Aerodeck (Kombi, ab '98), der speziell für den europäischen Markt gebaut wurde. Den Anfang machte aber der neue 5-Türer, der Anfang 1995 bei den deutschen Händlern stand.

Laut Händlerangaben war der Civic Aerodeck das absolute Erfolgsmodell. Er wurde ihnen regelrecht aus den Händen gerissen, Preisnachlässe waren sehr selten.

Zwischen einigen Honda Civic-Modellen und den in gleicher Zeit gebauten Rover 200/400 gibt es einige Ähnlichkeiten, die viele (auch mich) zur Überzeugung führten, die Fahrzeuge wären alle gemeinsam entwickelt worden. Das stimmt im Falle des Civic-3-Türers aber nicht. Auch wenn einige Baugruppen, wie z.B. die vordere Bremsanlage, gleich sind, handelt es sich völlig verschiedene Autos.

Nicht so allerdings beim 5-Türer, dieser ist tatsächlich gemeinsam mit dem Rover 400 entstanden. Honda und Rover haben im Zeitraum der 80 und 90er Jahre eine Zeit lang bei der Entwicklung und Produktion zusammengearbeitet (siehe auch Quintet und Concerto). Die Civics dieser Generation waren auch die ersten, die aus dem neuen Werk in Swindon (England) kamen, sicher auch wegen der Importbeschränkungen für Europa. Hier wurden die 3- und 5-Türer, sowie der Kombi produziert, das Coupé kam nach wie vor aus den USA. (Vielen Dank an Christian für die ergänzenden Angaben!)

Parallel zur neuen Civic-Generation lief der Verkauf des CR-X "del sol" (basierend auf der vorigen Civic-Generation) bis Ende '98 noch weiter. Der letzte CR-X wurde im April 2000 zugelassen (siehe Honda-Fanzine).

Links: