Home Coupé der 6. Accord-Generation - 1998 bis 2003
Typcodes CG4/CG2
   
Accord Coupé-
6. Generation

Technik

Galerie I

Heiners' Coupé

Accord Limousine

Accord Aerodeck

Accord Type-R

Accord Coupé (Modell 2001) - Honda DeutschlandDas Accord Coupé (1998-2003) basiert auf dem amerikanischen Accord und wurde auch dort hergestellt. Als Motorisierung stand ein 3-Liter-V6 Motor mit 200 PS zur Verfügung, bis 2001 gab es außerdem noch einen 2.0i mit 148 PS (4-Zylinder- Reihenmotor).

Das Coupé erhielt im Sommer 2001 ein Facelift (mit neuen LM-Felgen und neu gestalteten Lufteinlässen im Stoßfänger, dazu einigen Details im Innenraum) und wird seither nur noch in dem 3.0i-Motor (V6) angeboten. Die V6-Variante war ausschließlich mit Automatik-Schaltung zuhaben, beim 2.0er war die Automatik optional.

Der Nachfolger dieses Coupés ist nur noch auf dem amerikanischen Markt zu haben. Der Modellwechsel in den USA erfolgte Ende 2002.

Da mit dem Accord Coupé, Accord Type-R, dem Civic Coupé, dem Integra Type-R und dem 1999 erschienen S2000 (Roadster) gleich 4 Sportwagen dem Prelude Konkurrenz machten, kann man gut nachvollziehen, daß dieser letztlich im Jahr 2000 aus dem Programm genommen wurde. Als einzig adäquaten Nachfolger des Prelude sehe ich derzeit das Accord Coupé, das vom Design und den Fahreigenschaften (auch der Motorisierung, 3-Liter-V6-Motor!) dem Prelude am nächsten kommt bzw. sogar übertrifft. Den NSX bei seinem Preisniveau kann man hier getrost außen vor lassen.